RSA MEDIA – DIGITAL NATIVES FOR STRONG BRANDS

RSA MEDIA ist ein New Media House und wurde im März 2013 von Norman Röhlig in Berlin gegründet. Als Full Service Dienstleister unterstützt RSA Unternehmen, Agenturen und Verbände sich den Anforderungen des digitalen Zeitalters zu stellen, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und effektive Möglichkeiten für Wachstum und Kommunikation in der digitalen Welt zu erschließen.

Von zentraler Bedeutung ist hierbei der unternehmerische Hintergrund der Berater: Die digitalen Entrepreneure sind nicht nur als Absender strategischer Kommunikation bekannt, sondern kennen als Herausgeber eigener Plattformen die Motivation beider Seiten aus persönlicher Erfahrung.

Neben den klassischen Serviceleistungen wie Beratung, Mediaplanung, Kreation und Produktion präsentiert RSA MEDIA ein eigenes Datenbanksystem: Das RSA NETWORK besteht aus meinungsbildenden Onlinemagazinen, Blogs, Webseiten, Facebook, YouTube- und Twitter-Kanälen und ist die Grundlage für hochwertige und zielgruppengerechte Platzierung von Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen.

Ziel des jungen Unternehmens ist es, mehr Dialog zwischen Markenwelt und Medienschaffenden im Social Web zu ermöglichen und Kooperationsideen zu generieren, die sich für beide Seiten gewinnbringend umsetzen lassen.

Ferner liefert RSA MEDIA nebst Gestaltungskraft, Branchenexpertise und relevanten Kontakten genau das, was von Wettbewerbern meist spekuliert wird: Das nötige Feedback aus der Praxis.

UNSERE MISSION

Seit Jahren beobachten wir ein konflikthaftes Nebeneinander von Medienschaffenden im Social Web und werbetreibenden Unternehmen: Blogger, YouTuber, reichweitenstarke Privatpersonen und sonstige Multiplikatoren streben nach Wachstum, Relevanz und finanzieller Unabhängigkeit. Die Markenwelt ist sich der Bedeutung neuer Medien bewusst: Social Media Relations wurden fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation und nahezu jede Marke versucht in den relevanten Netzwerken und Kanälen der Multiplikatoren Gehör zu finden. Das gelingt… bedingt!

Das Problem: Werbetreibende Unternehmen kennen die Bedürfnisse der Influencer nicht und finden mit klassischen Maßnahmen schwer Zugang. Das Resultat ist meist ein kopfloser Kampf um Follower und Fans als schillernder Einstieg ins digitale Zeitalter. Ohnmächtig wandert die Kreativindustrie Richtung Instagram ab und ganze Kampagnen brillieren im Glanze einer erreichten Followerzahl. Die Beziehungen zu Multiplikatoren werden zwar gepflegt, doch eine kreative Zusammenarbeit als Basis von wirkungsstarken Social Web Kampagnen ist quasi nicht existent.

An dieser Stelle greift das Kerngeschäft von RSA MEDIA: Als aktiver Bestandteil des Netzwerks geben wir unseren Kunden ehrliches Feedback aus der Praxis, entwickeln Kampagnen gemeinsam und stellen allen voran ein starkes Ziel: Effektive Social Web Kampagnen für Erfolg auf beiden Seiten. Auf diese Weise werden neue Medien und Influencer nicht nur zum simplen Sprachrohr für Werbebotschaften, sondern sind Teil einer Kooperationsidee, die im finalen Zug nicht nur die Handschrift der Marke trägt.

Kurz: Als Vermittler an der Schnittstelle zwischen Netzwerk und Marke gibt RSA MEDIA eine unternehmerische Antwort für Erfolg und Wachstum auf beiden Seiten.

UNSERE VISION

Mit dem RSA NETWORK wollen wir nicht nur die relevanteste Datenbank für Social Media Relations im deutschsprachigen Raum werden. Die Real Social Animals haben sich zum Ziel gesetzt, das Potential der Netzwerkkultur auf eine unternehmerische Ebene zu bringen und als Absender und Dienstleister die zentrale Anlaufstelle für medienschaffende Personen und mediensuchende Marken zu werden.